Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


lieber giftzwerg..
mir fehlt dein lachen - du konntest jeden mit deinen wunderschönen lachen anstecken....du konntest so wunderbar singen, jedes lied kanntest du auswendig, hast immer mitgesungen und dabei getanzt. ging es jemanden schlecht, konntest du auf eine wunderbare art und weise trösten, standst immer mit rat beiseite.
je schöner und voller die erinnerung,
desto schwerer ist die trennung.
aber die dankbarkeit verwandelt die erinnerung
in eine stille freude.
man trägt das vergangene schöne nicht wie
einen stachel, sondern wie ein
kostbares geschenk in sich.
immer wieder sehe ich mir fotos von dir an. erinner mich an vergangene zeiten, an schöne momente, ich erinner mich an das was wir zusammen gemacht haben, worüber wir gemeinsam gelacht und worüber wir gemeinsam geweint haben. an lieder die wir gesungen haben und ich erinner mich wenn du morgens brummlig aufgestanden bist, wenn wir uns gestritten haben und wenn wir zusammen einfach nur träumten.

all das vermisse ich soooo sehr

Stephanie ( -/- ) 15.5.07 21:38

Liebe Susana, in unendlicher Liebe bist Du in Dein himmlisches Paradies zurückgekehrt – Zurück bleiben so viele traurige Menschen, Deine geliebte Familie, geliebte Freunde … Mit all ihrer Liebe bewegen sie in ihren traurigen Herzen viele bange Fragen, Sehnsüchte und Hoffnungen. Der Dichter Novalis hat einst auf die Frage "Wohin gehen wir?" geantwortet: "Immer nach Hause ..." Zurückgeflogen in den Himmel, in unsere alte und zukünftige Heimat.. Mit diesem strahlenden Licht der Liebe stützt du die Herzen deiner Familie, deiner Freunde. Tag für Tag und Nacht für Nacht ... In Gedanken..

Carina ( -/- ) 15.5.07 20:24

Niemand kann den Schmerz nehmen der einem durch eine solche Sache zugetragen wird.
Aber viele Menschen können in einer solchen Situation Trost und Beistand spenden. In keiner anderen Situation braucht man es mehr, als wenn man das eigene Kind zu Grabe tragen muss.
Ich hoffe und ich wünsche ihnen weiterhin, sein sie stark für ihre Tochter. Seien sie sich gewiss, sie kann es sehen und wird über sie wachen und bei ihnen sein.
In stiller Trauer Familie Langen

Familie Langen ( -/- ) 15.5.07 20:09